Team – Esther Laukötter

Esther Laukötter

Esther Laukötter

Referentin für Wissenschaftskommunikation

 esther.laukoetter@cais.nrw

Esther Laukötter (Referentin für Wissenschaftskommunikation)

Esther Laukötter ist Referentin für Wissenschaftskommunikation und für die Pressearbeit am CAIS zuständig. Sie sorgt dafür, dass Forschungsergebnisse aus dem Projekt Meinungsmonitor Künstliche Intelligenz [MeMo:KI] verständlich kommuniziert werden und ist Ansprechpartnerin für Journalist*innen.

Zuvor hat sie zu Hochschul- und Wissenschaftskommunikation geforscht und publiziert sowie zu Themen der strategischen Kommunikation gelehrt und berufspraktische Erfahrungen in verschiedenen PR-Agenturen gesammelt; Freiberuflich hat sie diverse Weiterbildungsseminare zu Medienkompetenz insbesondere im Bereich der Online-Kommunikation gegeben sowie Kommunikationskampagnen und Konzepte für verschiedene Organisationen erstellt.

Die Stelle von Esther Laukötter wird aus Projektmitteln der Stiftung Mercator finanziert.

Lebenslauf
  • Von 2020 – 2021 war Esther Laukötter Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Lehrstuhl KMW I am Institut für Sozialwissenschaften an der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf. Zu den Lehr- und Forschungsgebieten gehören Strategische Kommunikation und Wissenschaftskommunikation.
  • 2021 hat sie Ihre Promotion zum Thema ‚Krise – Kommunikation – Management? Krisenkommunikation zwischen Kontrolle und Kontrollillusion‘ im Fach Kommunikationswissenschaft eingereicht.
  • Von 2013 – 2019 forschte und lehrte sie als Wissenschaftliche Mitarbeiterin und Doktorandin im Arbeitsbereich Strategische Kommunikation bei Prof. Dr. Ulrike Röttger am Institut für Kommunikationswissenschaft der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster.
  • Ihr Studium absolvierte sie an der Ruhr-Universität Bochum (Medienwissenschaft und Germanistik, Bachelor) und an der WWU Münster (Kommunikationswissenschaft, Master)
Publikationen und Vorträge
  • Röttger, U. & Laukötter, E. (2018). Hochschulmarketing. In B. Fähnrich, J. Metag, S. Post & M. S. Schäfer (Hrsg.) Forschungsfeld Hochschulkommunikation, S. 165-181. Wiesbaden: Springer VS.
  • Laukötter, E. & Stahl, J. (2017). Collaboration between Management and Communication Professionals: Emergence of Communication Strategies in Small- and Medium-Sized Enterprises (SMEs). Change Management – An international Journal, 17(4), 1.
  • Friedrichsmeier, A., Laukötter, E. & Marcinkowski, F. (2015). Hochschul-PR als Restgröße. Wie Hochschulen in die Medien kommen und was ihre Pressestellen dazu beitragen. In M. S. Schäfer, S. Kristiansen & H. Bonfadelli (Hrsg.). Wissenschaftskommunikation im Wandel, S. 128-151. Köln: Herbert von Halem.
  • Laukötter, E. (2016). Crisis Communication in Small and Medium-sized Enterprises in Germany. Sixteenth International Conference on Knowledge, Culture, and Change in Organizations, University of Hawaii at Manoa, Honolulu, Hawaii USA, 19.04.2016.
  • Laukötter, E. & Stahl, J. (2015). Collaboration between Management and Communication Professionals – Emergence of Communication Strategy in Small and Medium-sized Enterprises (SMEs). THE MANAGEMENT GAME OF COMMUNICATION: BI Norwegian Business School, Oslo, Norwegen, 01.10.2015.
  • Stahl, J. & Laukötter, E. (2015). Interplay of Business Strategy and Communication Strategy in Small and Medium-sized Enterprises (SMEs). 1st International and Interdisciplinary Conference on Discourse and Communication in Professional Contexts, Aalborg University, Denmark, 19.08.2015.
  • Laukötter, E. (2014). Der Beitrag der Expedition Münsterland für die Mediensichtbarkeit der Westfälischen Wilhelms-Universität. Forschungsreport 2/2014 des Arbeitsbereichs Kommunikation – Medien – Gesellschaft. Institut für Kommunikationswissenschaft, Westfälische Wilhelms‐Universität Münster.
  • Laukötter, E. (2014). Die Sichtbarkeit deutscher Hochschulen in Print‐ und Online‐Medien. Forschungsreport des Arbeitsbereichs Kommunikation, Medien, Gesellschaft. Münster: Institut für Kommunikationswissenschaft, Westfälische Wilhelms‐Universität
  • Friedrichsmeier, A., Geils, M., Kohring, M., Laukötter, E. & Marcinkowski, F. (2013). Organisation und Öffentlichkeit von Hochschulen. Forschungsreport 1/2013 des Arbeitsbereichs Kommunikation – Medien – Gesellschaft. Institut für Kommunikationswissenschaft, Westfälische Wilhelms‐Universität Münster.
  • Laukötter, E. & Friedrichsmeier, A. (2013). Mediensichtbarkeit und Neue Steuerung: Empirische Befunde zur strategischen Bedeutung der Hochschulkommunikation. Vortrag und Workshop auf der Jahrestagung Hochschulkommunikation, Hannover.