CAISzeit – Der Podcast

CAISzeit – Der Podcast.In welcher digitalen Gesellschaft wollen wir leben?

Der Podcast vom Center for Advanced Internet Studies (CAIS) in Kooperation mit der Staatskanzlei NRW thematisiert die Frage, in welcher digitalen Gesellschaft wir leben wollen.

Intro und Outro: ccbysa4.0 tastenspieler

Dr. Matthias Begenat

Dr. Matthias Begenat ist promovierter Kommunikationswissenschaftler und leitet den Bereich der Wissenschaftskommunikation am Center for Advanced Internet Studies (CAIS). Er konzipiert und moderiert Formate, in denen Forschung anschaulich und verständlich präsentiert wird.

Silke Offergeld Staatskanzlei NRW

Silke Offergeld

Silke Offergeld ist Referentin für Digitale Gesellschaft und Medienkompetenz in der Staatskanzlei Nordrhein-Westfalen. Sie hat an der Westfälischen-Wilhelms-Universität Münster und der Ludwig-Maximilians-Universität München Kommunikationswissenschaften studiert und nach ihrer Ausbildung an der Deutschen Journalistenschule in München als Journalistin gearbeitet.

#3 KI – Klischee und Evidenz. Zu Gast: Prof. Dr. Laurenz Wiskott

Über Künstliche Intelligenz wird viel diskutiert – vor allem über die Frage, was solche Systeme vielleicht lieber nicht können und entscheiden sollten. Aber: Was kann KI heute wirklich? Wie funktioniert sie? Und was sollten wir alle über sie wissen, um mitdiskutieren zu können?

Prof. Dr. Laurenz Wiskott forscht am Institut für Neuroinformatik der Ruhr-Universität Bochum zur Theorie neuronaler Systeme. Mit ihm blicken Dr. Matthias Begenat vom Center for Advanced Internet Studies (CAIS) und Silke Offergeld (Staatskanzlei Nordrhein-Westfalen) auf einige Mythen und Wahrheiten über Künstliche Intelligenz.

 

Episode herunterladen

 

Linkliste

Forschungsschwerpunkte von Prof. Dr. Laurenz Wiskott und seinem Team:

 

Tipps zum Weiterlesen:

 

Foto: Lisa Volkamer

Alle Folgen