Archives for FP: Digitale demokratische Innovationen

Kurzinterview für den Newsletter Tagesspiegel Background Digitalisierung & KI – Christoph Bieber zur SPD-Parteispitze und Digitalpolitik in Deutschland

In einem Kurzinterview für den Newsletter Tagesspiegel Background – Digitalisierung & KI vom 09.11.2021 beantwortet Christoph Bieber Fragen zur Nominierung von Lars Klingbeil und Saskia Esken als SPD-Parteispitze und zum bisher geringen Stellenwert der Digitalpolitik in Deutschland. Anlass sind zwei Umfragen, in denen die Digitalkompetenz der neuen Bundesregierung (insbes. der SPD) sehr schwach eingeschätzt wird.

https://twitter.com/drbieber/status/1458008447413276676?s=21

Read more

Die Macht der Tech-Konzerne in den USA und Europa – Internationale Panel-Diskussion mit Christoph Bieber

Im Rahmen seines kommenden Thomas-Mann-Fellowships (7/2022-9/2022) hat Christoph Bieber am 21. Oktober an einer 90 minütigen Online-Diskussionsrunde der Los Angeles Review of Books (LARB) teilgenommen. Mit der Autorin Anna Wiener („Code kaputt“) und der Forscherin Safiya Noble („Algorithms of Oppression“) sprach er über digitale Ökonomie und Kultur im Silicon Valley und in Europa. Auszüge der Diskussion finden sich in der LARB Radio Hour. https://lareviewofbooks.org/events/spi-session-3-online-together/?fbclid=IwAR24dGpIkKTHn8kC_4FQHQ4V6IKwtYXCnHlgeo5e9TPJjp7LvEqFICxwwNc

Read more

„Die Stunde der Konsultative? Vortrag zum Dreiecksverhältnis von Wissenschaft, Beratung und Politik in der Corona-Pandemie“ – von Christoph Bieber an der Akademie für politische Bildung Tutzing

Programmleiter Christoph Bieber hat am 15. Oktober 2021 die Keynote zur Tagung “Die Besserwisser-Gesellschaft?” an der Akademie für politische Bildung gehalten. In seinem Beitrag diskutierte er die durch die Digitalisierung veränderten Beziehungen von Politik, Expert:innen, Medien und Öffentlichkeit in der Corona-Krise. Eine Publikation zur Tagung im Nomos-Verlag ist für 2022 vorgesehen.

https://www.apb-tutzing.de/news/2021-10-29/technokratie-expertokratie-verwissenschaftlichung-politik-wissenschaft-gesellschaft-corona-pandemie

Read more