PhDnet@CAIS. Intensivkurs „Datenvisualisierungen“

Workshop

Digitale Methoden: Intensivkurs „Datenvisualisierungen“

  05. Oktober 2021, 10:00 – 15:00 Uhr

  CAIS, Universitätsstr. 104, 44799 Bochum

  Leitung: Marie-Louise Timcke (CEO Journocode UG)

» Kontakt: Dr. Nina Hahne

» Anmeldung an: phdnet@cais.nrw

PhDnet@CAIS. Intensivkurs „Datenvisualisierungen“

Visualisierungen helfen dabei, Muster in Daten zu erkennen und Zusammenhänge verständlich aufzubereiten. Sie bilden ein wichtiges Kommunikationsmittel in Wissenschaft, Öffentlichkeitsarbeit und Journalismus. Doch bei ihrer Verwendung gibt es auch Regeln, sonst können Grafiken Aussagen leicht verzerren oder völlig falsch darstellen. In diesem Intensivkurs lernen Sie, welche Grafiktypen es gibt, für welche Zwecke sie sich eignen und worauf Sie bei der Darstellung und Interpretation von Daten achten müssen.

Die Leiterin des Workshops, Marie-Louise Timcke, ist Datenjournalistin und leitet das Ressort “Interaktiv” der Funke Mediengruppe. Gemeinsam mit einem interdisziplinären Team aus Entwicklern, Designern und Journalisten nutzt sie neue Recherchemethoden und visuelle Erzählformen. Aus ihrem Studium des Datenjournalismus an der TU Dortmund heraus gründete sie Journocode und arbeitet dort als Geschäftsführerin und Trainerin.

Twitter: https://twitter.com/datentaeterin

Linkedin: https://www.linkedin.com/in/marie-louise-timcke-266223129

Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Der Workshop ist auf 15 Teilnehmer*innen begrenzt.

Das PhDnet@CAIS ist ein offenes Vernetzungsangebot des Center for Advanced Internet Studies (CAIS) und unterstützt Promovierende langfristig – auch über den Abschluss ihrer Dissertation hinaus. Das Netzwerk bietet wissenschaftliche Kontakte über Fachgrenzen hinweg. Es organisiert Veranstaltungen für Promovierende, die sich in ihren Projekten mit den gesellschaftlichen Chancen und Risiken der Digitalisierung befassen.